Pfingstzeltlager 2018

Tag 1

Am Freitag 18.05.2018, startete unsere Jugendfeuerwehr mit 13 Kindern und 8 Betreuern ins Pfingstzeltlager.
Nach der Ankunft in Haffkrug bei Scharbeutz am Feuerwehrhaus haben wir unsere Zelte aufgeschlagen. Zu einer kleinen Stärkung gab es Hotdogs, gestärkt ging es noch auf eine kleine Nachtwanderung die von dem Jugendfeuerwehrwart und seinem Team ausgearbeitet wurde.
Danach fielen alle zufrieden ins Bett.

Tag 2

Tag 2 unseres Pfingstzeltlager2018 war sehr spannend und aufregend.
Nach dem Frühstück ging es zu einer Teamfindung zwischen den Kids untereinander aber auch wir Betreuern waren im Hochseilgarten gefordert.
Teilweise alleine aber auch zusammen mussten die verschiedenen Parcoure absolviert werden, dabei stand der Spaß an erster Stelle.
Nach einer kleinen Mittagspause sind wir dann ins Sealifecenter, um uns die Unterwasserwelt ein wenig genauer anzuschauen.
Im Anschluss ging es noch zu Karls Erdbeerhof Elstal um ein paar Leckereien für die Lieben zu Hause zu besorgen.
Als wir wieder zurück am Zeltplatz waren, hat uns die Ortsansässige Jugendfeuerwehr Haffkrug und die Jugendfeuerwehr Pönitzerseenplatte erwartet. Nach einem gemeinsamen Grillen haben die Kids beim Fußball spielen gegen die Betreuer, Federball oder Rugby Freundschaften geschlossen.
Der Abschluss am Abend würde mit Stockbrot zelebriert, hier gilt der Dank Patrick Bönig (Gemeidebrandmeister Scharbeutz), AnjaVollbracht ( Jugendfeuerwehrwartin Pönitzer Seenplatte) und Frederik Lascheit ( JFW Haffkrug) für die tolle Abendgestalltung.

Tag 3

Tag 3 unseres Pfingstzeltlager2018 

Wir waren im Hansa-Park bei schönsten Küstenwetter. 
Um die vielen Atraktionen zu testen, verbrachten wir 3/4 des Tages dort. Danach ging es in Haffkrug noch an den Strand.
Es wurde gebuddelt und einige mutige badeten im Meer.
Gegen Abend gab es ein Footballspiel: Kids gegen Betreuer. Nach dem Tag fielen alle Kids sehr müde in ihre Betten.

Tag 4

Tag 4 unseres Pfingstzeltlager2018
An unserem letzten Tag haben wir uns noch die #FeuerwehrNeustadtinHolstein angeschaut.
Es war sehr interessant zu sehen welche Ausstattung 
andere Feuerwehrgerätehäuser haben und welche verschieden Fahrzeuge. 
Wir durften mit der Drehleiter hochfahren und uns wurden die Rettungsbote der Feuerwehr Neustadt in Holstein gezeigt.
Nach der Führung ging es zurück nach Haffkrug, denn dort wartete bereits das Mittagessen auf uns.
Gestärkt wurden gemeinsam die Zelte abgebaut und unser Gepäck verstaut.
Wir haben eine große Gastfreundschaft gespürt, 
so sind alle mit einem lachenden und weinenden Auge auf die Heimreise gegangen, da die Tage viel zu schnell vergangen sind.
Fazit: Wir werden sicherlich dieses Zeltlager wiederholen, aber sprechen auch klar eine Einladung zu uns aus, denn auch Wolfsburg hat viel zu bieten.

JF Vorsfelde Indoor Games

Winter-Basteln 2018

Weihnachtsbäckerei 2017

Zeltlager 2017

In der Weihnachtsbäckerei 2016

Letzter Einsatz:

Nr.

13.08.2018 Erich-Bammel-Weg

BMA

Letztes Update

- 13.08. 17:45

  Einsätze

- 20.07.20:55

  Einsätze

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Vorsfelde