Atemschutzdienst Spezial: Atemschutznotfalltraining

Am Dienstag übten die Vorsfelder Feuerwehrleute den Ernstfall, ein Atemschutznotfall. Das bedeutet ein Kamerad unter Atemschutz ist in eine Notlage geraten. Dies kann dabei mehrere Gründe haben. Die schnelle Rettung des Verunfallten hat dabei die größte Priorität.

Ausbilder Tim Schroeder und Maximilian Bednorz erklären lebensrettende Handgriffe an vermeintlich verunfallten Kameraden. Wichtiges Wissen welches den Feuerwehrleute aus Vorsfelde regelmäßig vermittelt wird.

 

previous arrownext arrow
Slider