Sturmtief Sabine

Sturmtief Sabine ist abgezogen.

Bilanz für die Feuerwehr Vorsfelde:

5 sturmbedingte Einsätze wurde in der Zeit von
Sonntag abend 19:58 Uhr bis Montag 15:59 Uhr abgearbeitet.

Zwar musste die vorbereitete Abschnittsführungsstelle nicht aktiv werden,
trotzdem waren durch die Wetterlage viele Kameraden im Feuerwehrhaus.
Dieses sorgte dann auch für einen schnellen und reibunslosen Einsatz in Neuhaus.
Dort tobte sich Sabine am stärksten aus.

Morgens ging es dann nach einer kurzen Nachtruhe um 7:19 Uhr zur K5, dort unterstützen wir die Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Nordsteimke.

Abschluss war am Nachmittag eine Unterstützung mit der Drehleiter der Ortsfeuerwehr Stadtmitte.
In der Allerstraße drohte ein Baum umzustürzen.

previous arrownext arrow
Slider